Das Volk sind wir! Nicht das Volk.

Epilog zum Brexit Das britische Volk hatte entschieden. Eindeutig und ohne jeden Makel. Ein Fest für alle Demokraten, für alle, die mehr Basisdemokratie wagen wollen – sollte man meinen. Tatsächlich aber rotteten sich gleich jene zusammen, die sich gegenseitig gerne lautstark als Demokraten feiern, um als ’staatstreue Dissidenten‘ die Staatsgewalt gegen ein Volksvotum aufzuwiegeln. In… Weiterlesen Das Volk sind wir! Nicht das Volk.

„Lügenpresse“

Hip und auf der Höhe der Zeit wie ich als lichtscheu romantisierender Nostalgiker von Jugend schon stets gewesen, habe ich noch im selben Jahr von der Auszeichnung der “Lügenpresse” mit dem Unwort des Jahres gehört. Nachdem ich ein fürchterliches Sammelsurium selbstgerecht klagender wie anklagender Pressestimmen im Einheitsklang zur Preisverleihung gelesen hatte, erkannte ich ekelerfüllt, die… Weiterlesen „Lügenpresse“

Trümmerfrauen und Lesbenmäler

Die Geschichtsfälschung als ein übliches Merkmal totalitaristischer Ideologien, hat in der Berliner-Republik enorme Ausmaße angenommen. So wurde die Chimäre der Trümmerfrauen, ursprünglich  einer der Gründungsmythen der BRD, längst von der feministischen Propaganda okkupiert und werden sie wohl längst in den meisten deutschen Innenstädten an prominenter Stelle geehrt als lichter, unbefleckter Gegenpol zum bösen Nazi, kulminierend… Weiterlesen Trümmerfrauen und Lesbenmäler